TV "Frisch Auf" 1912 Dresselndorf e.V.

Schwaches Heimspiel unserer Herren 1

Unsere 1. Herrenmannschaft verliert ihr Heimspiel gegen den direkten Verfolger RSV Much & Buisdorf II mit 2:3 (25:17, 17:25, 25:20, 20:25, 5:15) und steht weiterhin auf dem 6.Platz der Verbandsliga.

Unsere Männer starteten konzentriert in den ersten Satz und konnten von Anfang an einen großen Vorsprung ausbauen, den man auch bis zum Ende nicht mehr abgegeben hat. Ganz anders im zweiten Satz, indem man den Gegner aus Bonn durch viele Eigenfehler immer besser in das Spiel kommen lies und diesen auch deutlich verlor. Im dritten Satz konnte man sich in allen Bereichen steigern, wodurch man diesen wieder mit 25:20 für sich entscheiden konnte. Leider kam es in den beiden entscheidenen Sätzen 4 und 5, wie schon öfter in dieser Saison, zu starken Leistungsschwankungen. Eine schwächere Annahme sowie fehlende Durchschlagskraft im Angriff führten dazu, dass man die beiden folgenden Sätze abgeben musste und somit nur einen Punkt in Dresselndorf behalten konnte. 

Am kommenden Samstag empfangen unsere Herren 1 den Tabellenführer Meckenheimer SV in der Turnhalle Dresselndorf. Gegen den Spitzenreiter aus dem Bonner Stadtteil möchte man beweisen, dass man auch gegen die Spitzenklubs der Liga mithalten kann. Die Männer freuen sich in ihrem vorletzten Heimspiel auf eine lautstarke Unterstützung!