Hickenhopser


  Um ein Hickenhopser zu werden, sollte man einige Voraussetzungen mitbringen, und zwar:
1. Als Grundausstattung “sollte” man eine Frau sein.
2. Alter: Zwischen 30 und 59 Jahre + 365 Tage.
3. Geturnt wird an 32 – 33 Donnerstagen im Jahr (nicht in den Ferien)
4. Die Bereitschaft, seinen “Wehwehchen” keine Chance mehr zu geben, d.h. Donnerstagsabends ab 19.00 Uhr den inneren Schweinehund bekämpfen (1/2 Stunde Zeit sollte man haben, um pünktlich um 19.30 Uhr anwesend zu sein)
5. Angeboten wird von unseren Übungsleiterinnen alles, was der Gymnastik-Markt zu bieten hat: Bodystyling, sanftes Training gegen Fett, Stretching, Entspannung, Muskeltraining, Rumpf- und Beckenbodengymnastik, Jogging, Aerobic, Rückenschule, Skigymnastik, Schwingstickgymnastik, Zirkeltraining, Ballarbeit, Seilhüpfen, Völkerball, Brennball, und selbstausgedachte Spiele.
6. Wichtig ist bei uns der Spaß an der Freude, die Gemeinschaft mit anderen, vor allen Dingen die vielen schönen unvergesslichen Feiern, wo wir mit unserer Gruppe immer zum Gelingen des Festes beitragen und last but not least die alljährlichen Fahrten unserer Gruppe (immer sehr schööööön….!!)


Trainingszeiten:

Donnerstag
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 20:30 Uhr
Turnhalle Niederdresselndorf – große Halle
 

Leitung:
Renate Davids & Silvia Schneider
Kontakt